Loading color scheme

3D-Scanner

Unser bisher rein taktil aufgestellte Messlabor, wurde um die Möglichkeit des berührungslosen Messens erweitert. Mit dem Optischen 3D-Koordinatenmessgerät der Baureihe VL von Keyence, ist uns nun ein vollständiger 3D-Scan unserer Prüfkörper möglich. Wir können nun in kürzester Zeit auch komplexe Formen bis zu 500mm Größe in Ihrer Gesamtheit erfassen und detailliert auswerten. Durch die Vergleichsmessung gegen das 3D-Modell oder ein referenziertes Freigabeteil, können umfangreiche Kontrollen in bedeutend höherer Geschwindigkeit vorgenommen werden. Durch die Ausgabe von STL-Daten, können Verzugsmodelle im ursprünglichen Datensatz zur Datenrückführung und Werkzeugkorrektur genutzt werden. Auch die Auswertung von Form- und Lagetoleranzen sind mit den Scandaten nun möglich.